Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 343 mal aufgerufen
 Dies und Das
C-F600 Offline

RC Master Driver

Beiträge: 450

18.08.2008 15:04
Zündkerze am 1:1er rausbekommen Thread geschlossen
Hi ihr alle,

ja ihr könnt mich jetzt für doof halten oder so, aber ich habe ein echtes Problemchen, bei dem mir nicht einmal der ADAC weiter helfen konnte. Bei mir sollten die Zündkerzen getauscht werden, ist ja eigentlich kein Problem. Nach dem Unfall den ich und meine Freundin leider jetzt auch mit meinem Ka hatten (Ein T-Com Fahrzeug kam meinem Ka ein wenig sehr schnell von hinten sehr nah), fiel dem Dekra Gutachter auf, dass die Keramik von einer Zündkerze gesprungen war.

Ok heute sollte es dann also soweit sein. Neue Zündkerzen gekauft und die Alten versucht raus zu bekommen. Die 1. kein Problem. Die 2. war die oben schon beschriebene, da riss die Keramik und die Elektrode innen schon ab als man das Kabel abgezogen hat. Egal, rausgedreht und gut. die 3. auch kein Thema. Die 4 aber geht ums verrecken nicht raus. Keine Chance. Nachdem dann auch hier die Keramik abgerissen ist habe ich den ADAC gerufen, als PLUS Mitglied kann man das ja mal machen. 20 Minuten dauerte es bis ein Fahrzeug da war. Er hat auch angesetzt und hat leider aber den unteren Teil auch nicht abbekommen. Weitere Gewalt wollte er jetzt auch nicht anwenden und hat mich an eine Werkstatt verwießen.

Ich habe aber eigentlich keine Lust in ner Werkstatt den Zylinderkopf etc runternehmen zu lassen wegen einer Zündkerze. Mal davon abgesehen, dass laut Gutachten der Restwert meines Kas mit Unfallschaden nur noch etwa 400 Euro sind...

Also wer hat einen Tipp wie ich diese verdammte Kerze rausbekomme? OHNE die am Gewinde abzureißen?^^ Wir haben doch hier Fachmänner, also bitte^^.

Bin Momentan hier in Du echt am verzweifeln, weil nichts klappen will.


Viele Grüße
Der Frustrierte
dreamcardriver (Admin) Offline

RC Master Driver


Beiträge: 1.868

18.08.2008 20:26
#2 RE: Zündkerze am 1:1er rausbekommen Thread geschlossen

Also, erst mal solltest Du mal schauen dass die "alte" Kerze richtig eingedreht wurde. Damit meine ich ob der Winkel wie sie steht auch mit den anderen überein stimmt. Weiterhin müsste ich wissen ob an diesem besagtem Zylinder eine Ölundichtigkeit außen herum zu sehen ist.

Zum Ersten - dann hast Du ein Problem, denn dann dürfte das Gewinde sich mit dem Gegengewinde verkeilt haben. Dies kann man auch lösen, bedarf aber viel Ruhe und Zeit. Danach muss unbedingt das Gewinde im Zylinderkopf geprüft werden und ggf. nachgearbeitet werden.

Zum Zweiten - Ölabalgerungen reinigen in die Gewindekante mit Caramba Rostlöser (nur als Notfall WD40 weil nicht so effektiv) oder ähnlichem in kurzen Abständen einsprühen und mittels Auf- und Zubegegungen freiarbeiten. Ja Du hast richtig gehört auch ein Stückchen in Richtung "zu" kann ein lösen bewirken.

Beim Knock Out - hilft nur das ausbohren. Hierfür gibt es Spezialwerkzeug damit keine Späne in den Motor gelangen. Dies solltest Du allerdings vom Fachmann machen lassen.

Kannst dich ja nochmals melden wenn was unklar ist.

___________________________
Normal? Das gibt´s schon...

C-F600 Offline

RC Master Driver

Beiträge: 450

21.08.2008 14:50
#3 RE: Zündkerze am 1:1er rausbekommen Thread geschlossen

Hi,

Also wenn ich mir die Kerze so zu den anderen anschauen scheint es nicht so als wäre die schief drin oder so. Auch Öl war außenrum keines zu sehen. Trocken ist der Kleine^^. Mit Caramba und hin und her habe ich jetzt probiert, fast ne Stunde lang, aber die Kerze bewegt sich keinen Millimeter.

Würde man mit diesem ausbohren umgehen, dass der Zylinderkopf runter muss? Habe heute mal bei 3 Werkstätten nachgefragt. 2 meinten direkt, dass da wohl der Zylinderkopf runter müsste, würde dann von 400-600Euro machen. Bei einer hieß es sie können es nur probieren aber im blödesten Fall muss auch hier der Zylinderkopf runter? Oder kann es sein, dass man den auf jeden Fall runter nehmen muss?

Viele Grüße
Der noch Frustriertere

dreamcardriver (Admin) Offline

RC Master Driver


Beiträge: 1.868

24.08.2008 00:33
#4 RE: Zündkerze am 1:1er rausbekommen Thread geschlossen

Hallihallohallöle.

Also ich denke Du solltest einer Werkstatt schon vertrauen. Sicher, es gibt einige schwarze Schafe in diesem Segment.

Mein Vorschlag wäre: Probiere es einfach weiter mit Rostlöser und viel Geduld, vielleicht klappt es ja doch noch. Sollte nach einigen Tagen immer noch kein Erfolg zu sehen sein, ab in die FACHWERKSTATT! Ford und nichts anderes für dieses Problem.

Vermute mal, dass die schneller bei etwas höheren Lohnkosten sind als ne freie Werkstatt. Diese ist billiger rechnet aber dann vielleicht mehr Zeit ab. Der Zeitaufwand ist leider nicht abzuschätzen.

Ich drücke Dir die Daumen.

___________________________
Normal? Das gibt´s schon...

C-F600 Offline

RC Master Driver

Beiträge: 450

24.08.2008 21:36
#5 RE: Zündkerze am 1:1er rausbekommen Thread geschlossen

Hallo,

gestern wurde der Ka zu einer Werkstatt abgeschleppt. Allerdings NICHT Ford. Habe da angerufen und er meinte: Auf JEDEN Fall Zylinderkopf runter, zu rechnen beim Ford Ka sind da mindestens 900-1200Euro. Habe ich dankend abgelehnt. Der steht jetzt bei einer "1a" Werkstatt. Ab Montag gehts dann dran und sie probieren mal. Aber ich glaube nicht, dass das ohne Zylinderkopf abzunehmen geht. Mein letzter Versuch war mit nem halben Meter langem Hebel... Achja. Der Motorkopf glänzt wieder von jeglichem Rost befreit^^.

Gruß
Der gespannt Wartende^^

C-F600 Offline

RC Master Driver

Beiträge: 450

29.08.2008 23:54
#6 RE: Zündkerze am 1:1er rausbekommen Thread geschlossen

Heute war es soweit :(

Mein Ka wurde verkauft... Mein erstes eigenes Auto. Der der mich überall mit hin begleitet hat und bis auf kleine (GROßE) Dinger eigentlich immer treu war.

Der Motorschaden war doch größer als gedacht. Reparatur hätte das 5Fache des von der Dekra festgelegten Restwertes gekostet - mit dem Kleinen wollte ja unbedingt ein Sprinter eines großen rosanen deutschen Telekomunikationsunternehmen kuscheln.


Ruhe in Frieden mein kleiner :(
24.04.06 - 29.08.08
150.000km, davon 80.000 von mir.

Ich bin jetzt also auch noch zu allem Überfluss ohne Auto.

Also wenn wer ein vernünftiges Auto im Angebot hat :(

Grüße aus Duisburg
Der schwer Deprimierte

PS3 »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor